1. Allgemeine Fragen

  1. Wie kann ich meine Holzbrille oder Holzuhr bezahlen?
  2. Gibt es einen STADTHOLZ ORIGINALS Laden?
  3. Wie versendet ihr?
  4. Habe ich ein Rückgaberecht?
  5. Kann ich eure Sonnenbrillen aus Holz oder/& Uhren aus Holz in meinem Laden verkaufen?
  6. Wo kann man die Produkte anprobieren/ Wo gibt es Läden?

2. Fragen zu unseren Holzbrillen

  1. Kann ich meine Holzsonnenbrille auch als Gleitsichtbrille nutzen?
  2. Aus welchem Material bestehen die STADTHOLZ ORIGINALS Sonnenbrillen genau?
  3. Kann ich meine Sehbrille auch mit Stärke bekommen?
  4. Wie sieht es mit der Passform der Holzbrillen aus?
  5. Ist meine Holzbrille wirklich ein Unikat?
  6. Was für Gläser sind in meinem STADTHOLZ eingesetzt?
  7. Wie werden die Sehbrillen verglast?
  8. Arbeitet das Holz einer Holzbrille weiter?
  9. Was passiert, wenn die Holzbrillen nass werden?
  10. Sind Sonnenbrillen aus Holz schwerer als normale Brillen?
  11. Muss ich die Holzbrillen speziell behandeln?
  12. Wo bewahre ich die Holzbrille am besten auf?

3. Fragen zu unseren Holzuhren

  1. Wie schwer sind Holzuhren von STADTHOLZ überhaupt?
  2. Muss ich die Holzuhr speziell behandeln?
  3. Wie weiß ich, ob das Armband die richtige Größe hat?
  4. Ist meine Holzuhr wirklich ein Unikat?
  5. Arbeitet das Holz einer Holzuhr weiter?
  6. Was passiert, wenn die Holzuhren nass werden?
  7. Was passiert, wenn meine Uhr aus Holz nass wird oder „baden“ geht?
  8. Was für ein Uhrwerk setzt ihr in die Holzuhren?
  9. Was für Batterien brauch ich?
  10. Wo bewahre ich die Holzuhr am besten auf?

4. Fragen zu unseren Holzfliegen

  1. Wie schwer sind Holzfliegen von STADTHOLZ überhaupt?
  2. Muss ich die Holzfliege speziell behandeln?
  3. Aus welchen Teilen setzt sich eine Fliege genau zusammen?
  4. Wie wird die Holzfliege geliefert?
  5. Kann ich die Fliege personalisieren lassen?

5. Fragen zu unseren Handyhüllen

  1. Für welche Modelle gibt es STADTHOLZ Handyhüllen aus Holz?
  2. Aus welchem Material bestehen die Handyhüllen Samsung, Handyhüllen ihpone?
  3. Gibt es eine Box oder eine Geschenkbox zur Handyhülle?
  4. Kann ich die Box individualisieren lassen? Ich möchte gerne eine Gravur auf die Rückseite?!

Fragen zum Kauf einer Holzbrille oder Holzuhr von STADTHOLZ

Wie kann ich meine Holzbrille oder Holzuhr bezahlen?

Unsere Sonnenbrillen aus Holz lassen sich einfach und bequem per Überweisung, Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung oder auf Rechnung bezahlen. Das gleiche gilt natürlich für unsere Holzuhren.

Gibt es einen STADTHOLZ Laden?

Unseren STADTHOLZ Holzbrillen sind auch bei Händlern und Optikern erhältlich. Finde deinen nächstgelegenen Stadtholz Händler über unseren Händlerfinder. Außerdem wirst Du uns auch auf zahlreichen Festivals und Events antreffen können. Am besten trägst Du Dich in unseren Newsletter ein. Dann bist du immer auf dem neuesten Stand.

Fragen zum Versand und Rückgaberecht

Wie versendet ihr?

Wir versenden unsere STADTHOLZ Holzbrillen & Holzuhren gut verstaut im versicherten DHL-Paket unmittelbar nach Geldeingang an Dich – so ist Deine Holzbrille oder Holzuhr schnell und so sicher wie möglich auf Deiner Nase! Sogar unser Packband ist zeitweise aus recycltem Material und die Polsterung besteht teilweise aus biologischen Materialien, die Du einfach im Garten vergraben oder in den Kompost geben kannst- so fällt möglichst wenig Abfall an. Ab 90€ Bestellwert ist der Versand kostenlos bei uns.

Habe ich ein Rückgaberecht?

Ja, das hast Du. Wir gewähren Dir ein 14-tägiges Rückgaberecht. Bitte schreibe uns in diesem Fall eine Nachricht an retour@STADTHOLZ.com. Wir teilen Dir dann alles weitere mit.

Sie sind Händler?!

Kann ich eure Sonnenbrillen aus Holz oder/& Uhren aus Holz in meinem Laden verkaufen?

Ja, das kannst du! Wenn Du Ladenbesitzer oder Optiker bist, schreib uns einfach eine Nachricht mit Deinem Anliegen an stores@STADTHOLZ.com. Wir kümmern uns sofort darum und melden uns bei Dir!

Gibt es einen STADTHOLZ Laden?

Wir haben hier eine Liste von Händlern für Dich bereitgestellt.

Fragen zu unseren Holzbrillen

gezeichnete Holzbrille

Kann ich meine Holzbrille auch als Gleitsichtbrille nutzen?

Ja, das kannst du! Holzbrillen von STADTHOLZ sind voll verglasbar durch deinen Optiker. Das gebrauchsmustergeschützte „Lenswap“ System macht das Einsetzen individueller Gläser, natürlich auch mit Sehstärke, in Deine neue Brille aus Holz möglich. Bei den Sonnenbrillen aus Holz ist eso, dass diese meist die Öffnung des Rahmens wie beschrieben nicht besitzen und somit nur schwer verglast werden können. Solltest Du dir dennoch unsicher sein und eine Frage haben, schreib uns einfach!

 

 

 

 

 

Aus welchem Material bestehen die STADTHOLZ Sonnenbrillen/Brillen genau?

Die Rahmen bestehen aus natürlichem Holz. Damit trägst Du wirklich ein Stück Natur auf der Nase. Die Sandwichsbauweise fügt mehrere Lagen Holzfurniere zusammen, was eine sehr hohe Stabilität bietet. Die Bügelenden sind meist aus Acetat zum ganz leichten Anpassen Deiner neuen Holzbrille, eine zusätzliche Metallstrebe im Inneren macht die Bügel super stabil. Das Acetat kann hierbei aus alten Baumwoll- und Holzresten hergestellt sein und ist somit ebenfalls möglichst natürlich. Bei einer Sonnenbrille sind hochwertige UV 400 Gläser (Kategorie 2-3 nach geltenden EN ISO 12312-1 2013) eingesetzt und bieten selbstverständlich UV-Schutz und sind dabei extrem leicht. Teilweise sorgt ein Polarisationsfilter für extrem klare Durchsicht, dies ist zum jeweiligen Produkt angegeben. Die Acetatbrillen mit Acetatfront und Bügelende besitzen im mittleren Bügelteil ein schönes Stück Natur- echtes Holz!

Pflichthinweise
– nicht geeignet für den direkten Blick in die Sonne,
– nicht geeignet für den Schutz gegen künstliche Lichtquellen (z.B. Solarium)
– nicht geeignet für den Gebrauch als Augenschutz gegen mechanische Einwirkungen (z.B. Stöße)

Kann ich meine Sehbrille auch mit Stärke bekommen?

Ja das kannst Du. Such dir eine Sehbrille aus unsrer Kollektion aus. Wir arbeiten eng mit einem lokalen Optikermeister zusammen und können Dir, solang uns Deine genauen Werte oder der Brillenpass vorliegen, eine auf Dich zugeschnittene Verglasung liefern. Schreib uns hierzu einfach vorab eine Nachricht mit Deinen Wünschen zu Glasfarbe, Glasart, Gleitsicht?!, entspiegelt usw., unser Kundenservice macht Dir umgehend ein gutes Angebot.

Wie sieht es mit der Passform der Holzbrillen aus?

Wir wissen natürlich, dass jede Nase und jedes Gesicht anders ist. Deshalb haben wir jede Holzbrille mit einem hochwertigen Federscharnier ausgestattet. Zusätzlich haben unsere Holzbrillen Acetatbügel aus Baumwoll- und Holzresten. Dein Optiker kann also alle notwendigen Anpassungen machen, sodass es nirgends drückt und die Brille sich gut an Deinen Kopf anpasst.

Ist meine Holzbrille wirklich ein Unikat?

Ja und Nein. Wenn Du Dich in hipper Umwelt bewegst, wirst Du das Modell hoffentlich noch öfter sehen, aber niemand anders wird genau Deine Brille haben. Denn unsereHolzbrillen sind alle per Hand gefertigt und aus einem Naturprodukt. Da unsere Brillen aus echtem Naturholz bestehen, kann es in der Farbe & Maserung zu Abweichungen von den im Shop abgebildeten Brillen kommen. Das heißt für Dich, Du trägst eine einzigartige Sonnenbrille aus Holz mit wunderschöner Maserung im Gesicht.

Was für Gläser sind in meinem STADTHOLZ eingesetzt?

Entschiedest Du dich für eine Sonnenbrille aus Holz setzen wir standardmäßig dunkelgraue hochwertig polarisierte und rück-entspiegelte Gläser Polykarbonat Gläser ein. Du kannst Deine Holzbrille aber auch ohne Gläser bestellen. Wählst Du eines unserer Sehbrillen Modelle, erhältst Du Deine Brille auf Wunsch mit einem klaren, normalen Glas, damit Du bei Deinem Optiker ein für Dich passendes Glas einsetzen lassen kannst.

Wie werden die Sehbrillen verglast?

Wir haben einige Jahre getüftelt und unser STADTHOLZ „lenswap“ System entwickelt. Damit kannst Du bei fast jedem Optiker genau das Glas einsetzen lassen, welches Du benötigst.

Arbeitet das Holz einer Holzbrille weiter?

Unsere STADTHOLZ Holzbrillen sind extrem gut verarbeitet und speziell nach unserem Betriebsgeheimnis behandelt, damit Sie Dich möglichst dein Leben begleiten können. Die Passform verändert sich bei gewöhnlichem Gebrauch nicht. Wie gesagt, Holz- das ist ein Naturprodukt, welches Deiner Sonnenbrille aus Holz einen ganz besonderen Charme verleiht. Extrem stylisch kann unsere Holzbrille mit Dir mit leben. Farbveränderungen können wir aufgrund unseres Werkstoffs-Holz- nicht ausschließen, je nach Holzsorte kann sich das Aussehen udn die Beschaffenheit der Holzbrille oder Holzuhr etwas verändern. Eine erhöhte UV-Einstrahlung mit direktem Sonnenlicht kann eine Holzbrille oder Holzuhr oder Holzfliege z.b. schneller “altern” lassen, als ein schattiges Plätzchen.

Was passiert, wenn die Holzbrillen nass werden?

Keine Panik – alle STADTHOLZ Sonnenbrillen und Brillen werden, nachdem sie per Hand poliert wurden mit einer dünnen, unsichtbaren Schutzschicht behandelt. Auf diese Weise sind sie bestens gegen Regen, Nässe oder Schweiß geschützt und behalten ihre Form und ihr schönes, natürliches Aussehen. Selbst wenn Deine Holzbrille mal baden geht, ändert das nichts – Du solltest sie dann natürlich aber schon kurz abtrocknen.

Sind Sonnenbrillen aus Holz schwerer als normale Brillen?

Nein. Unsere Holzbrillen sind sogar leichter als die meisten „normalen“ Plastik- oder Kunststoffbrillen – und fühlen sich dabei einfach gut an. Da jede Holzsorte von Natur aus eine spezielle Materialdichte hat, kommt es aber zu leichten Unterschieden im Gewicht. Die kleineren Modelle, erkennbar an dem Zusatz “small” im Namen sind etwas filigraner und kleiner, somit wird hier etwas weniger Material verarbeitet, wodurch sich das Gewicht zusätzlich etwas vermindert.

Muss ich die Holzbrillen speziell behandeln?

Die Holzbrillen von STADTHOLZ sind bereits gut geschützt. Es handelt sich bei unseren Holzbrillen um ein Naturprodukt aus Echtholz. Unsere Sonnenbrillen, Brillen, Uhren und Fliegen sind jedoch vergleichbar widerstandsfähig wie „normale“ Sonnenbrillen, Brillen, Uhren und Fliegen. Obwohl der Rahmen von uns möglichst filigran gefertigt wird, ist z.B. jede Sonnenbrille aus Holz sehr robust und natürlich möglichst unempfindlich gegen Nässe oder Schweiß. Alle STADTHOLZ Sonnenbrillen aus Holz werden mit einer hautfreundlichen Acryllackschicht veredelt- die unsere STADTHÖLZER perfekt schützt und versiegelt. Es kann jedoch nicht schaden, wenn die Brillen ab und zu mit einem Öl nachbehandelst. Alkohol oder Lösungsmittelhaltige Reiniger solltest Du in jedem vermeiden. Die Uhren sind natürlich ebenfalls geschützt, hierzu aber mehr weiter unten.

Wo bewahre ich die Holzbrille am besten auf?

Wir empfehlen Dir die Aufbewahrung in der mitgelieferten Box. Zusätzlich empfehlen wir eine Lagerung in schattiger und nicht zu heißer Umgebung, idealerweise um die 15°C, wir empfehlen die Lagerung zwischen 10°C und 25°C. Bitte lege Dein STADTHOLZ im Auto nicht aufs Armaturenbrett, da dieses sehr heiß werden kann.

Fragen zu unseren Holzuhren

gezeichnete Holzuhr

Wie schwer sind Holzuhren von STADTHOLZ überhaupt?

Da unsere Holzuhren unterschiedliche Uhrwerke und Gläser haben, unterscheidet sich auch ihr Gewicht etwas. Auch das verwendete Holz, sowie die hochwertigen Materialien für den Schließmechanismus oder die Rückseite variieren. Grundsätzlich kann man sagen, dass Uhren aus Holz von STADTHOLZ im Vergleich zu einer normalen hochwertigen Uhr etwas leichter sind.

 

 

 

 

Muss ich die Holzuhr speziell behandeln?

Die Holzuhren von STADTHOLZ sind bereits gut geschützt. Es handelt sich bei unseren Holzuhren um ein Naturprodukt aus Echtholz. Unsere Uhren sind jedoch vergleichbar widerstandsfähig mit „normalen“ Uhren. Obwohl der Rahmen von uns möglichst filigran gefertigt wird, ist jede Uhr aus Holz sehr robust und natürlich möglichst unempfindlich gegen Nässe oder Schweiß. Zu beachten ist jedoch auf jeden Fall, dass Holzuhren generell etwas empfindlicher sind, als vergleichbare Uhren aus Metall. Das liegt am Werkstoff Holz. dieser bietet natürliche Vorteile gegenüber Werkstoffen wie Metall z.B., allerdings ist Holz natürlich mit etwas mehr Vorsicht zu behandeln, da es einfach andere Eigenschaften besitzt. Alle STADTHOLZ Holzuhren werden mit einer hautfreundlichen Acryllackschicht veredelt- die unsere STADTHÖLZER perfekt schützt und versiegelt. Es kann jedoch nicht schaden, wenn die Uhren ab und zu mit einem Öl nachbehandelst. Alkohol oder Lösungsmittelhaltige Reiniger solltest Du in jedem vermeiden.

Wie weiß ich, ob das Armband die richtige Größe hat?

Handelt es sich um ein Modell mit Holzarmband, liefern wir standardmäßig ein paar Glieder „zu viel“ – d.h. Deine Holzuhr wird Dir wahrscheinlich erstmal zu groß sein. Es ist jedoch einfacher Glieder zu entfernen, als Sie herbeizuzaubern. In Deiner Bedienungsanleitung findest Du Tipps, wie das am besten geht. Verwende hierbei bitte nur original Zubehör und Produkte von STADTHOLZ, um eine Beschädigung zu vermeiden. Natürlich, kannst Du auch zu einem Uhrmacher gehen, und dieser kann das Armband leicht anpassen.

Ist meine Holzuhr wirklich ein Unikat?

Ja und Nein. Wenn Du Dich in hipper Umwelt bewegst, wirst Du das Modell hoffentlich noch öfter sehen, aber niemand anders wird genau Deine Uhr haben. Denn unsere Holzuhren sind alle per Hand gefertigt und aus einem Naturprodukt. Da unsere Uhren aus echtem Naturholz bestehen, kann es in der Farbe & Maserung zu Abweichungen von den im Shop abgebildeten Uhren kommen. Das heißt für Dich, Du trägst eine einzigartige Uhr aus Holz mit wunderschöner Maserung am Handgelenk.

Arbeitet das Holz einer Holzuhr weiter?

Unsere STADTHOLZ Holzuhren sind sehr gut verarbeitet und speziell nach unserem Betriebsgeheimnis behandelt, damit Sie Dich dein Leben begleiten können. Die Passform verändert sich bei gewöhnlichem Gebrauch nicht- jedoch arbeitet das Holz natürlich immer etwas und kann auch auf Umwelteinflüsse reagieren. Wie gesagt, Holz- das ist ein Naturprodukt, welches Deinem STADTHOLZ einen ganz besonderen Charme verleiht. Extrem stylisch kann unsere Holzuhr mit Dir mit leben.

Was passiert, wenn die Holzuhren nass werden?

Keine Panik – alle STADTHOLZ Zeitmesser werden, nachdem sie per Hand poliert wurden mit einer dünnen, unsichtbaren Schutzschicht behandelt. Auf diese Weise sind sie bestens gegen Regen, Nässe oder Schweiß geschützt und behalten ihre Form und ihr schönes, natürliches Aussehen. Was jedoch wichtig ist, sie sind nicht wasserdicht! Aufgrund der Materialeigenschaften von unseren Holzuhren, können wir hier keine Wasserdichtigkeit garantieren. Deswegen vermeide jeden Kontakt mit Wasser. D.h. ziehe Dir Uhr aus Holz beim Duschen, Händewaschen und vor allem Baden vorher aus, damit kein Wasser eindringen kann. Wenn eine Uhr wasserdicht sein sollte, dann steht dies beim jeweiligen Produkt.

Was passiert, wenn meine Uhr aus Holz nass wird oder „baden“ geht?

Im Normalfall passiert ihr nichts, da wir in die meisten Holzuhren einen zusätzlichen Dichtungsring zum Schutz gegen Wasser einsetzen. Jedoch empfehlen wir ausdrücklich vor dem Baden oder Duschen die Holzuhr abzusetzen, um eine Beschädigung zu vermeiden. Holz ist ein Naturstoff, wir behandeln ihn zwar mit höchster Sorgfalt und Präzision, jedoch kann bei Holz nicht garantiert werden, dass es 100% wasserdicht ist.

Was für ein Uhrwerk setzt ihr in die Holzuhren?

Wir arbeiten mit zwei unterschiedlichen Lieferanten zusammen. Zum Einen setzen wir präzise japanische Uhrwerke ein, zum Anderen gibt es unsere Holzuhren optional auch mit einem extrem hochwertigen SCHWEIZER Uhrwerk oder sogenannten Swiss Parts Uhrwerk. Beide Uhrwerke laufen mit normalen Batterien. Wir arbeiten momentan an der Umsetzung einer Automatikuhr.

Was für Batterien brauch ich?

Da wir unterschiedliche Uhrwerke für die jeweiligen Uhren verwenden, unterschieden sich auch die Batterien. Es sind allerdings alles handelsübliche, normale Batterien, die ohne großen Aufwand selbst oder noch besser beim Uhrmacher gewechselt werden können, sollten Sie sich einmal entleeren.

Zusätzlich könnt ihr natürlich über uns eine neue Batterie für eure Holzuhr erwerben oder direkt einsetzen lassen. Was für eine Art ihr benötigt, findet Ihr in Eurer Gebrauchsanweisung.

Wo bewahre ich die Holzuhr am besten auf?

Wir empfehlen Dir die Aufbewahrung in der mitgelieferten Box. Zusätzlich empfehlen wir eine Lagerung in schattiger und nicht zu heißer Umgebung, idealerweise um die 15°C, wir empfehlen die Lagerung zwischen 10°C und 25°C. Bitte lege Dein STADTHOLZ im Auto nicht aufs Armaturenbrett, da dieses sehr heiß werden kann.

Fragen zu unseren Holzfliegen

Wie schwer sind Holzfliegen von STADTHOLZ überhaupt?

Da unsere Holzfliegen unterschiedliche Hölzer und Stoffe als Grundmaterial haben, unterscheidet sich auch ihr Gewicht etwas. Grundsätzlich kann man sagen, dass Fliegen aus Holz von STADTHOLZ beim Tragen kaum merkbar sind, da sie sehr leicht sind. Eine komplette Fliege wiegt so um die 30 Gramm.

Muss ich die Holzfliege speziell behandeln?
Die Holzfliegen von STADTHOLZ sind bereits gut geschützt. Es handelt sich bei unseren Holzfliegen um ein Naturprodukt aus Echtholz. Obwohl der Korpus von uns möglichst filigran gefertigt wird, ist jede Fliege aus Holz sehr robust und natürlich möglichst unempfindlich gegen Nässe oder Schweiß. Alle STADTHOLZ Holzfliegen werden mit einer hautfreundlichen Acryllackschicht veredelt- die unsere STADTHÖLZER perfekt schützt und versiegelt. Es kann jedoch nicht schaden, wenn Du die Fliege ab und zu mit einem Öl nachbehandelst. Alkohol oder Lösungsmittelhaltige Reiniger solltest Du in jedem vermeiden. Die Stoffe könnne zur Reinigung abgenommen werden, falls nötig.

Aus welchen Teilen setzt sich eine Fliege genau zusammen?

Jede Fliege oder Fliege aus Holz, Mascherl oder Querbinder setzt sich immer aus 3 Teilen zusammen:

1: der Korpus/Body aus Holz gefertigt

2: der Stoff aus verschiedenen Materialien und in verschiedenen Farben

3: der Verschluß als Gummiband, mit Schnappverschluß, zum Einfachen Öffnen und Schließen

Wie wird die Holzfliege geliefert?

Jede Holzfliege wird in einer schönen Geschenkverpackung geliefert. diese kann entweder in natürlichem Braun oder schwarz sein. Deine Fliege ist so direkt fertig zum Verschenken.

Kann ich die Fliege personalisieren lassen?

Grundsätzlich ist das möglich auf Anfrage. Schrieb uns hierzu am besten eine kurze Nachricht an service@stadtholz.com, hier erfährst Du dann alles nötige. Beachte jedoch, dass der Platz auf dem Holz der Fliege begrenzt ist. Am besten funktioniert eine Gravur mit Text, ein kleines Bild können wir auch entsprechend umwandeln und eingravieren. Um Deine Grafik oder Gravurwunsch zu prüfen, schick uns bitte eine Nachricht an die Adresse service@stadtholz.com.

Fragen zu unseren Handyhüllen

Für welche Modelle gibt es STADTHOLZ Handyhüllen aus Holz?

Momentan bieten wir Handyhüllen für verschiedene Samsung und iphone Modelle an. Die Auswahl findest Du in der Produktkategorie. Wir bieten unter anderem folgende Handyhüllen – Modelle an:

Handyhülle Samsung s6, Handyhülle Samsung s7, Handyhülle Samsung s8, Handyhülle iphone 7, Handyhülle iphone 8, Handyhülle iphone x

Aus welchem Material bestehen die Handyhüllen Samsung, Handyhüllen iphone? 

Die Handyhüllen für Samsung und iphone bestehen zum Einen aus echtem Holz perfekt in Form gebracht und zum Anderen aus TPU (Thermoplastisches Polyurethan), ein spezieller Werkstoff, der sich perfekt für den Einsatz im Smartphone Schutz eignet. Er bietet hohen Schutz gegen Stöße oder Umwelteinflüsse und liegt wunderbar angenehm in der Hand.

Gibt es eine Box oder eine Geschenkbox zur Handyhülle?

Jede Handyhülle egal ob für Samsung s6, Handyhülle Samsung s7, Handyhülle Samsung s8, Handyhülle iphone 7, Handyhülle iphone 8 oder Handyhülle iphone x wird in einer wunderschönen, schwarzen Geschenkverpackung geliefert.

Kann ich die Hülle fürs Samsung oder Hülle fürs iphone individualisieren? 

Da wir die Rückseite mit echtem Holz ausstatten, ist eine Individualisierung oder Personalisierung mit einer Gravur durchaus möglich. Im unteren Bereich befindet sich unser Logo, darüber gibt es genug Platz für eigene Wünsche, Motive, Schriftzüge, Widmungen oder Namen- kurzum der Kreativität wird keine Grenzen gesetzt.